NEU HIER?

Der CeBeeF ist ein Betrieb mit hoher Fluktuation. Dies wollen wir nicht bewerten, sondern als Fakt wahrnehmen und dem Rechnung tragen.

Schließlich haben mittlerweile fast alle Menschen begriffen, dass es sinnvoller ist, die BRD als Einwanderungsland wahrzunehmen und entsprechend zu handeln, wo es nötig ist. In diesem Sinne gleichermaßen wollen wir neuen Kolleginnen und Kollegen den Einstieg in die komplexen Arbeitsfelder beim CeBeeF und alles, was damit zusammenhängt, erleichtern.

Du bist nicht allein

Die Vereinzelung vieler Mitarbeiter*innen am Arbeitsort, bedingt durch die Arbeit bei Kundinnen und Kunden oder einzelnen Kindern in Schulklassen führt häufig dazu, dass man sich allein gelassen fühlt. Wohin mit guten und weniger guten Erfahrungen, wenn nach dem so genannten „Eingemachten“ fragen? Was sind meine Rechte und Pflichten? Wo liegen die Verantwortungen?

Mit solchen Fragen ebenso wie mit deiner Arbeitssituation stehst Du nicht allein da. Es geht Deinen Kolleg*innen häufig genauso wie dir. Suche doch den Austausch über verschiedene Wege.

Austausch schafft Klarheit

Zunächst einmal bist Du im Betriebsrat immer willkommen. Komm doch einfach mal zu unseren Sprechzeiten vorbei oder mach mit einem Mitglied des BR einen Termin aus. Du findest uns im Erdgeschoss des CeBeeF-Gebäudes, wenn du reinkommst links, ziemlich weit hinten, und dann ebenfalls links. Und Du erreichst uns unter der Durchwahl 069-970522-91. In der E-Mail setzt Du dem üblichen cebeef.com ein „betriebsratev“ vor das @.

Neben Kleingruppen gibt es im CeBeeF auch Supervision und, in gewissem Rahmen, auch Fortbildungen. Informiere Dich doch über Termine bei deiner Einsatzleitung. So hast Du Gelegenheit, Kolleg*innen kennenzulernen, und die Veranstaltungen sind Arbeitszeit.

Betriebsversammlungen
bieten Dir die Chance, Dich über die Betriebspolitik und vieles andere zu informieren, aber auch aktiv mitzuarbeiten und jede Menge Kolleg*innen zu treffen, abends sogar noch zum Feierabendbier. Die Teilnahme ist ebenfalls Arbeitszeit.

Es geht ums Geld

Seit 1. Juli 2012 haben wir im CeBeeF einen gültigen Tarifvertrag nach TVöD, und zwar den ersten und bisher einzigen unserer Branche. Informiere dich direkt beim BR, wenn Du Fragen dazu hast. Auch zur derzeitigen Situation und zu verfahren im CeBeeF geben wir gern weiter, was uns bekannt ist.

Als ver.di-Mitglied kannst Du aber auch der BG.CBF, der Betriebsgruppe CeBeeF von ver.di, teilnehmen und aktiv mitkämpfen, es gibt nämlich nach wie vor viel zu tun, was die Umsetzung des Vertrags angeht!  Wir nenne dir gerne die aktuellen Termine der Mitgliederversammlungen.